Mysterious Albania

 

Nach einer Geduldprobe von fünfundzwanzig Jahren – endlich auf albanischem Boden – wirkte die Musik der Shkippetaren auf mich wie ein Blitz. Originell, frisch und unglaublich gut erhalten ! Eine Musik, die ihren asiatischen Ursprung verrät, die uns in ihrer archaischen, wilden Schönheit zum Erschaudern bringt. Sie öffnet unserer Fantasie einen Blick ins Altertum der kühnen Illyrer-Stämme, Vorfahren der Shkippetaren, die deren kräftige Musikalität bis zum heutigen Tage als Erbe weiterpflegen. In ihrer hartnäckigen topo-geographischen und politischen Abgeschiedenheitleben die albanischen Dörfer – oft wie Adlerneste auf den unbezwingbaren Flanken der dinarischen Gebirgskette – heute noch gewissen archaischen Traditionen nach. Im musikalischen Bereich gehorchen diese Traditionen ungeschriebenen Gesetzen, komplexen Rhythmen und Tonleitern, die mit unserer herkömmlichen Notenschrift nicht erfassbar sind ( z.B. die untemperierte "istrische" Skala ). Auf diesen archaischen Skalen und Rhythmen fussen die ungestümen Lieder der Männer ( Fischer, Hirten ), die sich in einer unerhört rauh-schönen Polyphonie ereifern. Die typischen Instrumente begleiten mit viel Fiorituren und besonders charakteristischen Glissandi die zahlreichen Tänze dieses begabten Volkes. Marcel Cellier, 1979

 

Geben Sie hier Ihre Bestellung auf :

Für eine Bestellung schreiben Sie bitte einfach eine eMail. Die von Ihnen bestellten Waren kommen dann auf günstigstem Wege mit der Post zu Ihnen. Eine Rechnung, zahlbar per Bank-Überweisung oder mit PayPal liegt bei. Bitte geben Sie bei Ihrer Bestellung Ihre komplette Adresse und die jeweiligen Bestellnummern an !

Für Ihre eMail klicken Sie einfach hier :

 

Falls Sie kein eMail-Programm installiert haben, dann mailen Sie einfach unter Verwendung dieser eMail-Adresse :

Ulrich.Herkenhoff@t-online.de

Selbstverständlich können Sie auch per Telefon oder FAX bestellen : 
Tel.: +49 (0)7121 5680110
FAX: +49 (0)7121 5680111

  Die Lieferung erfolgt auf Rechnung und ist bei NEUKUNDEN nur noch bei geringen Beträgen bis 30 Euro möglich. Bei höheren Beträgen werde ich um Vorauskasse bitten, was im Einzelfall 
per eMail besprochen werden wird. 

 

Copyright aller Fotos : Catherine Cellier